Thermo-Therapie

Moorpackungen

Moor ist ein natürliches Heilmittel, dem seit Jahrhunderten positive Wirkung zugeschrieben wird. Im igia Ambulatorium verwenden wir für die Thermotherapie ausschließlich heimisches Moor, das direkt aus Salzburgs Böden stammt. Die Wärme der Moor- und Fangopackungen wirkt durchblutungsfördernd, schmerzlindernd und muskelentspannend.

Durch die Wärmewirkung wird eine verbesserte Dehnfähigkeit des Bindegewebes und damit eine Zunahme der Beweglichkeit, sowie eine Förderung der Regeneration durch wiederholte Wärmeanwendung erzielt.

Kryotherapie

Die Anwendung erfolgt in Form von Kältepackungen. Die Kältepackung bewirkt eine Reduktion der Entzündung und Schmerzlinderung. Bei kurzzeitiger Anwendung wird die Muskelspannung erhöht, bei länger dauernder Kälteanwendung wird sie gesenkt.

Unsere ausgebildeten TherapeutInnen begleiten Sie auf dem Weg zu Schmerzfreiheit und mehr Beweglichkeit – mit einer Verordnung Ihres/Ihrer behandelnden Arztes/Ärztin können Sie gleich einen Termin vereinbaren und zeitnah mit der Behandlung beginnen.

Kontakt.

Wir freuen uns auf Sie

igia - Ambulatorium für Physiotherapie

Aignerstraße 29
5026 Salzburg

Termin buchen

Telefonische Terminvereinbarung unter +43 662 64 93 77
oder per E-Mail an office@igia.at

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 07.30 – 20.00 Uhr
Freitag von 07.30 – 18.00 Uhr

Partner

physio-sbg.at – Ihre Selbständigen Physiotherapeuten in Salzburg, Wals und Eugendorf