Mitarbeiterportrait Anna Fötschl

Anna Fötschl, MSc

Physiotherapeutin

QUALIFIKATIONEN VON ANNA FÖTSCHL

  • Masterstudium Advanced Physiotherapy & Management an der FH Burgenland
  • Bachelorstudium Physiotherapie an der FH Campus Wien
  • Zusatzausbildungen: zertifizierte Therapeutin für Beschwerden im Bereich Becken (Gynäkologie, Urologie, Proktologie), Yogalehrerin (Schwerpunkt Yogatherapie), Spiraldynamik i. A., Körperwahrnehmung und Entspannungstechniken, medizinische Trainingstherapie, Funktionelles Training, Viszerale Therapie, Manuelle Therapie nach Maitland
  • Hobbys: Natur, Sport und Bewegung, Yoga und Qigong, Lesen

SCHWERPUNKTE
Ganzheitliches Management rund um das Becken/Beckenboden:

  • prä- und postoperative Versorgung im Bereich Blase, Prostata, Enddarm, Gebärmutter, Brustkrebs
  • interne Untersuchung und Behandlung (nach Absprache und Einverständnis)
  • Beckenbodentherapie/-training
  • ganzheitliche Frauengesundheit
  • Beschwerden im Lendenbereich, Hüftgelenk, Verdauungstrakt
  • Inkontinenz, Vulvodynie, Vaginismus, Senkungen, Psychosomatik und Schmerzen im Bereich Becken und Beckenboden, Rückbildung

Ganzheitliches Management von Beschwerden der Wirbelsäule (Gesichtsschmerzen, Tinnitus, Kiefergelenk, Halswirbelsäule, Schwindelsymptomatik (CRAFTA)